Über den Autor

Wolfgang Miller

aufgewachsen in Herrenberg

1954 – 1958 Seminarist in Schöntal und Urach

1958 – 1959 Dienstjahr

1959 – 1965 Studium der ev. Theologie in Tübingen (Stift), Erlangen und Zürich

1965 Lehrvikar in Weinsberg

1965 – 1967 Vikar auf Dienstaushilfe in Klingenstein bei Ulm

1967 – 1970 Repetent am Ev.-theologischen Seminar in Maulbronn

1970 – 1976 Pfarrer in Schlaitdorf-Altenriet

1976 – 1989 Pfarrer in Fellbach, Pauluskirche

1990 – 2001 Pfarrer in Stuttgart-Weilimdorf, Oswaldkirche

seit 2001 im Ruhestand in Rommelshausen (Kernen im Remstal)

 

seit 2001 Organist in Hebsack-Rohrbronn bei Schorndorf

2005 C-Prüfung (Orgel und Chorleitung)

 

1983 – 1993 Vorsitzender im Evangeliumsdienst für Israel (www.evangeliumsdienst.de)